Peugeot-Tuning: Der 5008 lässt die Muskeln spielen

DTE Systems sorgt für mehr Kraft und Leistung für das französische SUV

Die Neuauflage des Peugeot 5008 darf nun wahrlich die Bezeichnung SUV tragen. Früher noch mehr Van als SUV strotzt der große Bruder vom 3008 nun vor Kraft und prahlt mit beeindruckender Größe. In der GT-Version soll der Peugeot 5008 auch sportlich sein. Bei diesem Spagat unterstützt das DTE-Chiptuning PowerControl und so schlägt der Franzose die internationale Konkurrenz in seiner Klasse.

DTE-Power: Mehr PS für den Peugeot 5008DTE-Power: Mehr PS für den Peugeot 5008
Der 5008 GT mit Chiptuning von DTEDer 5008 GT mit Chiptuning von DTE

DTE PowerControl: Das Tuning für den Peugeot 5008

Der 4,64 Meter lange Peugeot 5008 GT leistet in der Serie 120 PS mit einem maximalen Drehmoment von 300 Nm. Die Leistungssteigerung PowerControl von DTE optimiert den 1.6 Blue HDi um +21 PS Leistung und um +50 Nm Drehmoment. Zum Vergleich: Der stärker motorisierte Nissan X-Trail 1.6 dCi muss mit 130 PS nunmehr auf die rechte Spur ausweichen.

PowerControl: Motortuning im französischen SUV
Peugeot-Tuning: Leistungssteigerung im 5008 GTPeugeot-Tuning: Leistungssteigerung im 5008 GT

Die Mehrleistung durch das Motortuning macht sich im Peugeot 5008 nach dem Einbau sofort bemerkbar. Auf der Straße spürt der Fahrer das Leistungsplus besonders durch das hohe Drehmoment. Mit dem DTE Tuning zeigt sich der Peugeot 5008 GT besonders auf der Langstrecke stets kraftvoll und beweist seine neugewonnene Kondition. Und in Überholmanöver lässt er auch gerne mal die Muskeln spielen.

PedalBox: Schneller Antritt mit dem DTE-Gaspedaltuning

Der große Peugeot braucht seine Sekunden, um ins Rollen zu kommen. Mit der PedalBox von DTE wird das Problem im Handumdrehen gelöst: Das Gaspedaltuning verbessert die Beschleunigung im 5008 um bis zu +10%.

PedalBox: Gaspedal-Tuning von DTE SystemsPedalBox: Gaspedal-Tuning von DTE Systems
Bessere Beschleunigung im kraftvollen PeugeotBessere Beschleunigung im kraftvollen Peugeot

Nach dem Anschluss der PedalBox an den Gaspedalsensoren hat der Fahrer die Wahl zwischen drei verschiedenen und völlig anpassbaren Programmen: City, Sport und Sport-Plus. Jedes Programm kann mit den Plus- und Minus-Tasten nach Fahrerwunsch variiert werden. Mit dem neuen Feature PerfecTune wird das Gaspedal-Tuning völlig individuell an den Peugeot 5008 GT angepasst. So bestimmt jeder Peugeot-Fahrer mit der PedalBox ein eigenes sportliches Fahrgefühl.

Das DTE-Tuning im Doppelpack: Mit PowerControl und der PedalBox ist der Peugeot 5008 GT nun für jede Fahrsituation bestens gerüstet.

 
Alle Einzelheiten im Überblick
  • PowerControl mit verschiedenen Programm- und Leistungsstufen
  • Umfassende Garantieleistung bereits inklusive
  • Schnell verbaut dank Plug-In-Steckverbindungen
  • Bei Nichtgefallen gibt es Geld zurück