Transporter-Tuning: Mehr Power für robuste Nutzfahrzeuge mit DTE-Tuning

DTE Systems optimiert die Leistung der kompakten Alltagsbegleiter

Nutzfahrzeuge sollen vor allem eines sein: Leistungsstark, verbrauchsarm und flexibel im Alltag. Egal ob für gewerbliche Nutzer oder den privaten Gebrauch, Transporter sind die optimalen Begleiter mit hohem Nutzwert. DTE Systems optimiert die Leistung der Nutzfahrzeuge: Mit dem Motortuning sind Transporter noch leistungsstärker und sparen zudem Kraftstoff.

VW T6: Chiptuning im Kleintransporter

Der VW T6 zählt zu den beliebtesten Kleintransportern in Deutschland. Mit PowerControl von DTE wird die Leistung des robusten Volkswagens deutlich gesteigert. Der T6 2.0 TSI z.B. verbessert seine Performance mit dem DTE-Chiptuning um +29 PS und +58 Nm mehr Drehmoment. Zugleich lässt sich mit PowerControl bis zu -15% Kraftstoff im Transporter sparen.
 

Peugeot Expert: DTE-Motortuning für den Franzosen

Für Robustheit und Leistungsstärke steht der Peugeot Expert. Und auch im Transporter vom französischen Hersteller steckt ein größeres Motorpotenzial. Mit PowerControl von DTE bekommt der Peugeot Expert 2.0 BlueHDI stolze +30 PS und +50 Nm mehr unter die Haube. So erleichtert das Tuning von DTE Systems dem Franzosen in jeder Fahrsituation den Transport-Alltag und sorgt für die entsprechende Leistungssteigerung.

Ford Transit: Mehr Power für den Pritschenwagen

Ob Kasten- oder Pritschenwagen, den Ford Transit gibt es in verschiedenen Karosserievarianten. Der amerikanische Hersteller setzt bei seinen Nutzfahrzeugen auf fortschrittliche Technologien und hohe Alltagstauglichkeit. Noch mehr Power bekommt der Ford Transit 2.0 TDCi mit der DTE-Leistungssteigerung. Der Transit bekommt mit PowerControl ein Leistungsplus von +25 PS und +60 Nm. So sorgt DTE Systems für zügige Fahrten mit dem Ford Transit, der sich mit dem DTE-Tuning auf jeder Strecke wohlfühlt.
 

PowerControl und PedalBox: Leistungsplus und bessere Beschleunigung für Nutzfahrzeuge

Die Leistungssteigerung PowerControl von DTE Systems sorgt für eine verbesserte Performance für Nutzfahrzeuge. Die Tuningbox wird im Motor eingebaut und verstärkt die Leistung im Transporter um bis zu +30%. Das DTE-Tuning spürt man sofort: Mit PowerControl sind weniger Schaltvorgänge nötig, beispielsweise bei Berganfahrten. Das Nutzfahrzeug fährt in effizienteren Drehzahlbereichen, wodurch die einzelnen Gänge besser ausgefahren werden können. Dadurch ergibt sich eine Kraftstoffersparnis von bis zu -15%, da sich der Motor dank der präzisen Steuerung immer im optimalen Drehzahlbereich bewegt. So ermöglicht das DTE-Motortuning kraftvolle Fahrten mit effizientem Verbrauch für alle Nutzfahrzeuge.

PowerControl: Leistungssteigerung für NutzfahrzeugePowerControl: Leistungssteigerung für Nutzfahrzeuge
Gaspedal-Tuning: Bessere Beschleunigung mit der PedalBox<sup>+</sup>Gaspedal-Tuning: Bessere Beschleunigung mit der PedalBox+

Neben dem Motortuning sorgt DTE Systems ebenfalls für eine optimierte Beschleunigung in Nutzfahrzeugen. Die PedalBox verbessert die Beschleunigung um +10%. Der Fahrer hat die Wahl zwischen den drei verschiedenen Fahrmodi City, Sport und Sport-Plus. Mit Plus- und Minustasten können diese Programmstufen zu jederzeit feinjustiert werden. Das Gaspedaltuning von DTE macht schnelles Anfahren an der Ampel und zügige Fahrten auf langen Strecken möglich. So ist der Fahrspaß mit der PedalBox auch in Nutzfahrzeugen zu jedem Zeitpunkt spürbar.

Alle Einzelheiten im Überblick

  • Mehr Leistung, mehr Drehmoment für Nutzfahrzeuge
  • Umfassende Garantieleistung bereits inklusive
  • Der Einbau gelingt in wenigen Handgriffen im Plug-in-Verfahren