Mazda CX-5: SUV mit kräftigem Drehmoment

DTE Systems Chiptuning steigert die Leistung und verringert den Verbrauch im SUV 

Als eines der beliebtesten deutschen SUV Modelle zeigt sich die Neuauflage des Mazda CX-5 kaum mit äußerlichen Veränderungen. Die nachgeschärften Konturen machen den SUV noch ein bisschen kräftiger und souveräner als seinen Vorgänger. Mit dem Biturbodiesel Mazda CX-5 2-2 Skyactive-D AWD kommt der SUV schon auf kräftige 184 PS bei 445 Nm. 



Konfigurieren Sie hier Ihr Mazda CX-5 Chiptuning:

Modell
Motorisierung


i-ART im Mazda CX-5

Durch fortschrittlichen Technologie ist auch der Mazda CX-5 mit i-ART ausgestattet. Bei i-ART (intelligent Accuracy Refinement Technology) handelt es sich um eine weiterentwickelte Common-Rail-Technologie. Anstelle eines einzelnen Drucksensors steckt in den i-ART-Motoren in jeder Einspritzdüse ein kleiner Drucksensor. Dieser passt die Einspritzmenge individuell für jeden Zylinder an, sodass der Druck pro Verbrennungsvorgang gleich hoch ist. Da das standardisierte Raildruck-Tuning dieses neue i-ART nicht bedienen kann, haben DTE-Chefentwickler Detlef Strube und sein Team ein neues Zusatzsteuergerät für i-ART Injektoren geschaffen. Dafür wurden mittels modularer Änderungen die Soft- und Hardware angepasst. Im Mazda CX-5 wird die neue Leistungssteigerung ;PowerControl X i-ART an jeweils an vier Injektoren angeschlossen. An diesen Injektoren liegt die Rauldruckspannung an, wodurch ein System mit 4 Raildrucksensoren geschaffen wird.

Kräftiger und schneller voran

Der Mazda CX-5 zeichnet sich dank i-Art nicht nur durch neue Stärke aus, sondern auch durch niedrigen Durchschnittsverbrauch von 6,6 Litern. Mithilfe von der neuen Leistungssteigerung PowerControl X i-ART kann der Mazda von noch mehr Kraft und auch von noch geringerem Verbrauch profitieren. Durch die hauseigene Multi-Kennfeld-Technologie kann das Chiptuning alle relevanten Motorparameter optimieren, wodurch sich die Leistung und das Drehmoment auf satte +29 PS bei +72 Nm erhöhen. Ein erfreulicher Zusatz ist die schnellere Beschleunigung des Mazda-SUV von -2,7 Sekunden bei 80 – 160 km/h im 5.Gang. 

Motortuning für das Mazda CX-5Chiptuning PowerControl für den Mazda CX-5
Mazda CX-5 mit Gaspedal-TuningMazda CX-5 mit Gaspedal-Tuning PedalBox

Noch mehr Kraftstoff sparen im Mazda CX-5 Skyactive

Neben mehr Leistung kann auch ein geringerer Verbrauch erzielt werden. Das Chiptuning verfügt über 3 verschiedene Fahrmodi: Sport, Dynamic und Efficiency. Über das Efficiency-Programm kann im Mazda CX-5 Skyactive-D AWD bis zu 15 % Kraftstoff gespart werden bei angepasster Fahrweise. Der verbrauchsarme Modus lässt sich über die Smartphone-App auswählen und jeder Zeit, ganz individuell ändern. Mit der beigefügten Smartphone-App hat der Fahrer zudem alle entscheidenden Motorparameter direkt auf einen Blick und kann die Leistungssteigerung noch einmal feinjustieren.

Chiptuning für den Mazda CX-5

  Leistung 184 PS (+29 PS)
  Drehmoment 445 Nm (+72 Nm)
  Mehr zum Mazda CX-5

 
DTE im Überblick
  • Technologieführer seit 1996
  • Entwickelt und hergestellt in Deutschland
  • Versandfertig in 24 Stunden
  • Persönliche Beratung
  • Sicherheit & Garantie