Mehr Power für den Polo-Crossover – jetzt 1,9 Sekunden schneller im Endspurt

DTE Systems beheben das Problem mit ihrer Leistungssteigerung und geben dem Mini-SUV mehr Kraft.

Der T-Cross zeigt in der 1.0 TSI Variante bereits sehr gute Leistung. Stolze 110 PS und 240 Nm bringt der T-Cross als Mini-SUV mit sich, doch Start und Beschleunigung fallen eher enttäuschend aus. Der kleine Kompakt-SUV kämpft ab einer Geschwindigkeit von 50 km/h vorwärtszukommen. Daher hat DTE Systems eine individuelle Leistungssteigerung entwickelt, um den T-Cross schneller voranzubringen. Mit dem Spitzenprodukt PowerControl X zieht der kleine Familienwagen beachtliche 1,9 s schneller von 50 auf 100 km/h im 5. Gang davon. Hinzu kommt eine deutliche Mehrleistung von +21 PS bei +39 Nm. Zusätzlich reagiert der T-Cross mit der PedalBox deutlich schneller auf eingehende Signale am Gaspedal. Dadurch wird ein schnelles und sicheres Überholen möglich und der T-Cross erreicht deutlich schneller die Höchstgeschwindigkeit.



Konfigurieren Sie hier Ihr T-Cross Chiptuning:

Modell
Motorisierung


PowerControl X: Schneller, stärker, spritsparender

DTE Systems‘ Entwickler sahen sich vor einer neuen Herausforderung, um das Leistungsproblem des Mini-SUV zu lösen. Hierfür haben die Experten für Motoroptimierungen spezifische Anpassungen für den T-Cross vorgenommen: Mit dem Zusatzsteuergerät PowerControl X werden in Echtzeit entscheidende Motorparameter optimiert unter Verwendung der hauseigenen Multi-Kennfeld-Technologie. Dadurch erhält der T-Cross deutlich mehr Kraft und Geschwindigkeit für reibungslose Überholvorgänge. Zum anderen ermöglicht das Topmodul eine Spritersparnis von bis zu 15 % bei entsprechender Fahrweise. Diese resultiert aus der Tatsache, dass durch PowerControl X das zur Verfügung stehende Drehmoment und der Wirkungsgrad im relevanten Drehzahlbereich angehoben werden. So ist ein früheres Hochschalten möglich und folglich eine effizientere Kraftstoffverwendung. Die PowerControl X ist zusätzlich mit einer umfassenden 3-jährigen Motorgarantie ausgestattet, die besonders Käufer eines Neuwagens schätzen. Beim Fahrzeugwechsel kann der Fahrzeugbesitzer eine Rückrüstung in den Serienzustand selbst oder bei DTE in Recklinghausen durchführen.

Turbostart im T-Cross dank der DTE PedalBox

Um auch die Anfahrtsprobleme des T-Cross in den Griff zu bekommen, hat DTE Systems zusätzlich zur PowerControl X auch das Qualitätsprodukt PedalBox für den Mini-SUV neu entwickelt. Die PedalBox verbessert dabei die serienmäßig vorprogrammierte Gaspedalkennlinie des Herstellers Volkswagen und zieht den T-Cross mit Schwung nach vorn für einen dynamischen Start. Mit PedalBox und PowerControl X schlägt DTE so direkt zwei Fliegen mit einer Klappe und rüstet den kleinen Familienwagen für eine problemlose Autobahnauffahrt und dynamische Überholvorgänge.

Chiptuning für den T-CrossChiptuning für den T-Cross
T-Cross-PedalBox mit AppT-Cross-PedalBox mit App

Chiptuning für den T-Cross

  Leistung 110 PS (+21 PS)
  Drehmoment 200 Nm (+39Nm)
  Mehr zum T-Cross

 
DTE im Überblick
  • Technologieführer seit 1996
  • Entwickelt und hergestellt in Deutschland
  • Versandfertig in 24 Stunden
  • Persönliche Beratung
  • Sicherheit & Garantie