Innovative Leistungsoptimierung für Ihren LKW

DTE Chiptuning für LKW: Mehr Leistung. Weniger Verbrauch!

Beste Leistung mit einem effektiven und nachhaltigen Kosten-Nutzen-Faktor: Das ist PowerControl für LKW. Das DTE Injektor-Tuning optimiert die Einspritzung mit einem verbesserten Kennfeld und so sorgt für einen höheren Wirkungsgrad. Das senkt den Kraftstoffverbrauch bei Nutzfahrzeugen nachhaltig - gute Voraussetzung für jeden Fuhrpark.

Ein Vorteil, der sich rechnen lässt!

Mit einer DTE Leistungsoptimierung erzielen Sie eine deutliche Kraftstoffersparnis von bis zu 12%. So erreichen Sie mit unserem Zusatzsteuergerät PowerControl einen direkten Wettbewerbsvorteil. Denn wirtschaftliche Effektivität ist in Zeiten steigender Energiekosten ein sehr wichtiger Faktor.

Setzen Sie auf Mehrleistung für Ihr Unternehmen:

  • mehr Leistung und Drehmoment ✔
  • ca. 12 % LKW-Kraftstoffersparnis ✔
  • mehr Ertrag bei weniger Einsatz ✔

Selbsteinbau oder Vor-Ort-Einbauservice - jetzt testen!

PowerControl kann mit der mitgelieferten Einbauanleitung problemlos selber eingebaut werden. Sie können aber auch unseren Vor-Ort-Einbauservice in Anspruch nehmen! Testen Sie unser LKW-Tuning ohne Risiko und lassen auch Sie sich überzeugen.


» DTE Truck-News

Eine LKW-Leistungssteigerung von DTE ermöglicht Ihnen den Einsatz mit mehr Kraft und Leistung und optimiertem Drehmoment in jeder erdenklichen Arbeitssituation.

Neu: Iveco Stralis 420 (Euro 6)

Durch Verlängerung der Einspritzzeiten und Optimierung einzelner Zylinder-Signale wächst die Leistung des Iveco Stralis um 55 PS auf 515 PS. Ebenso der Kraftzuwachs beim Drehmoment: das legt um 250 Nm auf 2.400 Nm zu. Neben dem reduzierten Spritverbrauch des Iveco Stralis verringert sich auch die Anzahl steigungsbedingter Schaltungen.

>>mehr erfahren

Optimiert: Scania R520 (Euro 6)

Das Injektor-Tuning PowerControl PDX optimiert die Maximalwerte von Leistung und Drehmoment des 16,4 Liter großen V-Motors: Die Leistung steigt um 55 PS von 520 PS auf 575 PS. Das Drehmoment wird um 230 Nm von 2700 Nm auf 2930 Nm erweitert. So verbessert PowerControl PDX den Wirkungsgrad des Scania R520 im gesamten Motorkennfeld.

>>mehr erfahren

DTE Injektor-Tuning mit PowerControl PDI

PowerControl PDI ist das neue Injektor-Tuning von DTE Systems. Zur Leistungsoptimierung werden mit dem Tuning-Modul die Injektoren direkt angesteuert. Über die Injektoren wird der Kraftstoff in die einzelnen Zylinder eingespritzt. Dabei arbeitet PowerControl PDI äußerst präzise: In Abhängigkeit vom Lastzustand und der jeweiligen Drehzahl berechnet das Modul in Echtzeit, wie die Einspritzzeiten optimiert werden können.

>>mehr erfahren


Innovativ: Die Multi-Kennfeld-Technologie von DTE

Die neueste Entwicklung im Bereich der Zusatzsteuergeräte ist die DTE Multi-Kennfeld-Technologie. Hierbei werden 4-8 Kennfelder im Zusatzsteuergerät hinterlegt, die in Abhängigkeit des Einsatzbereiches passend abgerufen und aktiviert werden. Das bedeutet optimale Leistungs- und Drehmomentswerte, verbunden mit einem besonders niedrigen Kraftstoffverbrauch.

Sauber: Beste Kompatibilität für Dieselpartikelfilter

Durch eine deutlich feinere Zerstäubung der Einspritzung wird die Verbrennung optimiert und der Kraftstoff deutlich effizienter ausgenutzt. Kein Qualmen oder Rußen. Unsere Zusatzsteuergeräte sind kompatibel mit allen Dieselpartikelfilter und halten selbstverständlich die strenge Euro-6-Norm ein.

Clever mitgedacht: Die Memory-Funktion

Die Steuergeräte sind dazu konzipiert, die individuellen Eigenschaften und Leistungsspezifikationen Ihres Fahrzeuges zu erlernen. Die Memory-Funktion erfasst während einer kurzen Einfahrzeit die Daten der unterschiedlichen Einspritzzyklen in Abhängigkeit des Lastzustandes. Die daraus gewonnenen Informationen dienen als Grundlage zur Leistungsoptimierung. Serientoleranzen werden damit ausgeglichen und revidiert für ein optimiertes Ergebnis des Tunings Ihres Fahrzeuges.


Bitte beachten Sie auch unsere rechtlichen Hinweise

Der Einbau eines Zusatzsteuergerätes stellt eine bauliche Veränderung dar, die ohne Eintrag in die Fahrzeugpapiere mittels Teilegutachten oder Einzelbegutachtung durch Prüfbericht, zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und zum Verlust des Versicherungsschutzes führt. DTE Systems ist gerne behilflich bei der Erlangung der notwendigen Dokumente! Eine Leistungssteigerung per Chiptuning oder Zusatzsteuergerät kann dazu führen, dass Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Verkäufer und etwaige Garantieansprüche gegenüber dem Hersteller entfallen. Bitte informieren Sie sich bei uns über Versicherungsmöglichkeiten.