Golf 8 GTI Chiptuning – Mehr Leistung und eine bessere Beschleunigung

Der Golf 8 GTI scheint der Star in der VW Golf 8 Generation. Bei leistungsstarken 245 PS mit 370 Nm ist der Kompaktwagen ein richtiger Sportler. Auch im geräumigen Innenraum überzeugt der VW Golf und zeigt sich hochmodern durch Touchscreen-Elemente. Trotz des rasanten Auftretens lässt er Spielraum für zuverlässige Motoroptimierung. Die zwei Tuning-Systemen PowerControl und PedalBox ermöglichen eine höhere Leistung und schnellere Gasannahme. Das GTI-Chiptuning PowerControl X steigert die Performance um +56 PS bei +48 Nm für ein noch intensiveres Fahrgefühl, während die PedalBox dynamische Anfahrt und Überholvorgänge garantiert. Durch die zusätzliche DTE-App haben Sie die Kontrolle über alle wichtigen Daten Ihres Tunings und Fahrzeugs. Mit der App können Sie das Motortuning-System in einfacher Weise bedienen und in Echtzeit anpassen.

Konfigurieren Sie jetzt Ihr Golf VIII Chiptuning:

  • -----------------------------
  • -----------------------------
  • -----------------------------


Das perfekte Motortuning in Ihrem Golf 8 GTI

Mit PowerControl wird das Motormanagement optimiert. Eingehende Signale der Sensoren werden angepasst und an den Motor weitergeleitet. Mit der dadurch neuen Performance zieht der Golf 8 GTI davon. Das Fahrverhnügen wird sofort gesteigert dank bis zu 30% mehr Leistung. PowerControl bietet neben erhöhter Motorleistung noch weitere Vorteile: Im Efficiency-Modus können Sie dank der effizienteren Verbrennung bis zu 15 % Kraftstoff sparen. Den Einbau von PowerControl können Sie selbst übernehmen durch das Plug&Play-System. In nur wenigen Minuten ist das Chiptuning verbaut und Sie können den Fahrspaß direkt ausprobieren. PowerControl X von DTE schließt auch hier eine umfassende 3-jährige Motorgarantie mit ein.

PowerControl X – Peformance im VW Golf 8 GTI

Steuern Sie Ihr Zusatzsteuergerät PowerControl X einfach am Smartphone. Nutzen Sie die App vor jeder Fahrt km das Tuning an Ihren persönlichen Fahrstil anzupassen. Hierzu bietet PowerControl verschiedene Programme und die Einsicht in alle wichtigen Leistungsdaten Ihres Autos wie zum Beispiel Turboladedruck oder Saugrohrdruck. Die 3 verschiedenen Modi Efficiency, Dynamic und Sport lasen sich ganz simple über die App ändern und feinabstimmen. So lässt sich die Leistung Ihres sportlichen Hot Hatch spürbar steigern, gleichzeitig haben Sie zu jederzeit die Möglichkeit auch Ihren Verbrauch um bis zu 2 Liter zu senken bei angepasster Fahrweise. Über die App können Sie ebenfalls die zusätzliche Leistung zu- und abschalten.

Jetzt erhält Ihr Golf 8 GTI mit PedalBox eine bessere Reaktion

In null Komma nichts durchstarten mit Ihrem Golf 8 GTI: Verbessern Sie die Gasannahme, sprinten Sie vorran bei jeder Anfahrt oder Beschleunigen mit einer stürmischen Dynamik. PedalBox bietet den Schwung, der Ihren Kompaktwagen mit Leichtigkeit nach vorne zieht und jede Überholfahrt zum Glücksmoment macht. Das Gaspedal-Tuning kann dabei individuell auf Ihr Gaspedal und Fahrverhalten eingestellt werden. Die Programme Sport und Sport-Plus sorgen für einen ordentliche Zug im Gaspedal, der den Fahrspaß nach vorne treibt. Mit dem City-Programm können Sie ganz entspannt durch die Stadt fahren und dennoch von den besserem Antritt und Überholvorgänge profitieren. In nur 3 einfache Schritte wird die PedalBox am Gaspedal angebracht und Sie können den Fahrspaß sofort ausprobieren.

Das Tuningduo von DTE - Volle Leistung im Golf 8 GTI

Zwei kraftvolle tuning-Systeme vereint, die Ihnen noch mehr Fahrspaß in den Alltag bringen: PowerControl und PedalBox sind das Tuningduo für Straße und Rennpiste. Erleben Sie mehr Leistung und eliminieren Sie Denksekunden beim Beschleunigen. Die verbesserte Reaktionszeit des Gaspedals in Kombination mit erhöhter PS-Zahl und Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich machen aus Ihrem Golf 8 GTI einen echten Rennsportler. Dadurch erhält Ihr GTI ein einmaliges Rennstrecken-Feeling für Autobahn und Landstraße. Konfigurieren Sie jetzt Ihr Golf 8 Tuning-System.

 
Tuning mit Teilegutachten und Garantie vom Testsieger
Tuning mit Teilegutachten und Garantie

Die Betriebssicherheit steht bei den DTE-Tuning-Produkten an erster Stelle. Mit der neuesten Technologie aller Zusatzsteuergeräte bleiben alle Schutzfunktionen der Motoren erhalten und die gesetzlich vorgegebenen Emissionswerte unbeeinflusst. Für die Leistungssteigerung führt DTE Systems für mehr als 4.000 Modelle ein passendes Teilegutachten. Ebenfalls gibt es eine umfangreiche Motorgarantie von DTE Systems für Ihren Golf 8 GTI.


 


Mehr Sportlichkeit mit dem Golf 8 GTI

Mit dem Erfolg des Weltautos VW Golf legt VW mit seiner sportlichen Variante nach. 1975 präsentierte der Hersteller den ersten VW Golf GTI auf der IAA in Frankfurt und fand großen Anklang bei den Motorsport-Fans. Mit der Markteinführung des Golf 8 GTI in 2020 setzt sich die Begeisterung fort und schafft einen neuen sportlichen Golf 8. Seine technischen Daten bieten einiges an Leistung: Der Vierzylinder-Turbobenzine mit 2,0-Liter-TSI-Motor fährt auf sehr starke 245 PS bei 370 Nm hoch und schafft es in 6,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Beim Golf I GTI sind es da noch 9,0 Sekunden bis auf 100 km/h. Beim Kauf eines Golf 8 GTI kann sogar zwischen 6-Gang-Schaltgetriebe oder 7-DSG-Doppelkupplungsgetriebe gewählt werden, wodurch er für jeden Fahrer das richtige Fahrgefühl bietet. Einen Allradantrieb gibt es beim der Golf 8 Baureihe auch weiterhin nur für den Golf 8 R. Der GTI besitzt dafür Vorderradantrieb. Und auch ein Performance-Modell bleibt aus, dafür hat VW allerdings die 300 PS starke GTI-TCR-Version rausgebracht, den Golf 8 GTI Clubsport. Mit der 8. Generation schafft VW ein verbessertes sportliches Fahrwerk für den GTI mit Vorderachssperre. Durch die Abstimmung von Federung, Lenkung und Dämpfern wurde der 8 GTI im Hinblick auf den 7 GTI optimiert und so einem stabileren und dynamischeren Fahrer ermöglicht. VW gibt dem sportlichen Kompaktwagen somit die Sicherheit beim Fahren, mehr Kraft und eine agiler Handhabung in Kurven. So bietet der Golf 8 GTI ein intensives Fahrvergnügen über Autobahn und Landstraße. Außerdem wurde der Golf 8 GTI ab jetzt mit einem Fahrdynamikmanager ausgestattet, der mittels elektronsicherer Differenzialsperre XDS einzelne Räder gezielt abbremst. Vom Aussehen er bleibt er seinem Vorgänger treu. Wie das Basismodell bleibt auch der GTI 8 so groß wie der GTI 7, obwohl er durch ein etwas flacheres Dach und gestraffte Außenbleche optisch breiter wirkt. Insgesamt ist der Golf 8 GTI knapp 4,30 Metern lang, 1,80 Meter breit und 1,40 Meter hoch und bringt ein Gewicht von 1,4 Tonnen auf die Waage. Allerdings bringt der kompakt Sportler ein etwas „aggressives und modernes“ Design mit sich als sein Vorgänger. Unter anderem hat er wabenförmigen Lufteinlässe in der Schürze bekommen. Hier setzen sich aus den fünf LED-Rechtecken die Nebelleuchten zusammen, die optisch an eine Zielflagge erinnern sollen. Im Innenraum überzeugt der Golf 8 GTI durch die GTI-typischen Sportsitzen mit Karomuster und die roten Akzente im Cockpit. Auffällig ist, dass der GTI der achten Generation kaum Knöpfe hat und fast ausschließlich über Touchscreen bedient wird. Zudem ist er mit dem modernen Infotainment-System des Konzerns ausgestattet und bietet digitale Instrumente für die Live-Einsicht von Parametern. Ein Extra des Kompaktwagens ist, dass der Drehzahlmesser nach persönlicher Einstellung in der Mitte angezeigt werden kann - dank eigeständigem und speziellen GTI-Design.